Spieler wird geladen ...

Olympia: Video zeigt Minuten nach Annemiek van Vleutens Unfall

Bitte melden Sie sich an, um Medien zu melden.

  • Hochgeladen 1 jahr vor In der Kategorie

    Unfall bei Olympia
    Video zeigt Minuten nach Annemiek van Vleutens Unfall
    Schwerer Sturz von Annemiek van Vleuten beim Olympischen Straßenrennen der Frauen.

    Nach dem Unfall der Niederländerin tauchte nun ein Video auf, in dem zu sehen ist, dass der Sportlerin mehrere Minuten lang nicht geholfen wurde, obwohl sie regungslos auf der Straße lag.
    Schockmoment beim olympischen Straßenrennen der Frauen.

    Die Niederländerin Annemiek van Vleuten kracht auf der Abfahrt kopfüber in den Straßengraben und bleibt regungslos liegen.
    Die genaue Diagnose später lautet: Drei Knochenabsplitterungen an der Lendenwirbelsäule und eine schwere Gehirnerschütterung.
    Man kann also froh sein, dass der Olympia-Starterin nicht noch Schlimmeres passiert ist.

    Denn nach ihrem Sturz wurde sie minutenlang allein gelassen.
    Nun tauchte ein Video von einem Zuschauer am Streckenrand auf, das erst den Sturz zeigt.

    Und dann sieht man van Vleuten fast zwei Minuten lang auf dem Boden liegen, ehe ihr geholfen wird.

    Der Zuschauer filmt immer weiter.

    Aber auf die Idee, der Gestürzten zu helfen, kommt er schockierenderweise nicht.
    ------------------------------------------------------
    Panorama Focus news video Thanks for watching!
    Please share and Subscribe video if you like!
    https://www.youtube.com/channel/UC-3we1PDRGdCtzoMoO1Cu1g
    Follow me:
    Google +: https://plus.google.com/b/113207888778892644280/113207888778892644280

  • olympia:videozeigtminutennachannemiekvanvleutensunfall